Fachvereinigung Fußball im Betriebssportverband Berlin e.V.
Fachvereinigung Fußball im Betriebssportverband Berlin e.V.

Ab Montag, den 20.09.2020 werden wir die begonnene Saison fortsetzen. Aufgrund der bestehenden Coronaregeln und der damit verbundenen Unterschiede zwischen den einzelnen Bezirken und Sportplätzen bitten wir alle Mannschaften sich am Vortag eines Spieles mit der gegnerischen Mannschaft in Verbindung zu setzen, um  die Gegebenheiten vor Ort abzuklären. Ebenso ist es wichtig, dass alle Teams über die Corona-Tegeln des FVF und das Hygiene-Schutzkonzept Corona Bescheid wissen. gez. Euer Vorstand

Corona-Regeln des FVF
Coronaregeln des FVF 11.docx
Microsoft Word-Dokument [17.2 KB]
Hygiene-Schutzkonzept Corona
Hygiene_Schutzkonzept.pdf
PDF-Dokument [730.1 KB]

Herzlich Willkommen

Wir bewegen den Betrieb, die Firma und die Behörde. Wer als Ausgleich neben dem Beruf Sport treiben möchte, ist im Betriebssport genau richtig. Kurz nach Feierabend den Sportplatz erreicht und auf geht’s in die wohlersehnte aktive Erholung und gleichzeitiger Gesundheitsvorsorge. In der Fachvereinigung Fußball im BSVB e.V. können Sie mit anderen Unternehmen gut organisiert Fußball spielen. Bei uns steht neben dem sportlichen Wettkampf der Spaß mit dem Fair Play absolut im Mittelpunkt.

 

Als Teil des Betriebssportverbandes Berlin e.V. freuen wir uns stets über jedes weitere Unternehmen. Die Größe oder die Art des Unternehmens, ob ein Familienunternehmen oder gar ein Großkonzern, spielt dabei keine Rolle. Es passt alles. Wo nötig freuen wir uns, zum Aufbau des eigenen Spielbetriebes unsere Unterstützung anbieten zu können. Wir helfen bei der Findung des Heimplatzes ebenso wie bei der internen Struktur zur Leitung einer BSG. Dafür Bedarf es nicht viel, nur die Lust und interne Fürsprache zum Betriebssport. Wir begrüßen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Altersklassen und Spielstärken herzlich.

 

Gewinnen Sie einen ersten Eindruck auf unserer Homepage und nehmen Sie den Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

WIR SIND BETRIEBSSPORT